Ladies only - Segeln von Frau für FrauenLadies only Logo

- Frauen ans Ruder -

 

Unser Programm "Ladies only" mit allen Trainings wird durch Hildegard in der Adria (Mittelmeer) veranstaltet. Als Skipperin und Segellehrerin hat sie bemerkt, dass Frauen an Bord eine andere Ansprache und Zuspruch benötigen als Männer. Sie lebt deshalb nicht nur mit diesem Programm, nein, sie ist das Programm. Einfühlsam mit den notwendigen fachlichen Kompetenzen bringt sie Frauen ans Ruder.

 

Segeln für Frauen?

"Frauen ans Ruder!“ – Ein Ruf, der häufig ungehört verhallt … oder doch nicht? Nicht nur auf Segelyachten, sondern auch im „echten Leben“ übernehmen immer mehr Frauen das Ruder – und wenn sie sich erst mal trauen, dann machen sie das hervorragend! Nur BIS sie sich trauen, ist der Weg oft weit… Aber: Das Handwerkszeug dazu kann Frau lernen – fürs Segelschiff, aber auch fürs Leben.

 

Hildegard im Einsatz

Pink Pearl

Die Ausbildung in den unterschiedlichen Trainings finden dabei nicht nur von einer Frau, sondern auch auf einer speziell auf feminine Bedürfnisse zugeschnittene Yacht statt ... der "Pink Pearl". Wer an Bord kommt, fühlt sofort den Unterschied ... versprochen!

Wir belegen die drei Kabinen der Pink Pearl mit maximal 5 Teilnehmerinnen. Es findet keine Salonbelegung statt. Dieser bleibt frei und gemütlich für das morgentliche Frühstück, sofern wir es nicht in der Sonne im Cockpit genießen.

 

Professionelles Training - nicht irgendein Schein

Im Vordergrund steht nicht die Ausbildung zu irgend einem Segelschein, sondern eine kompetente Ausbildung, damit Frau an Bord ihre Frau stehen kann ... egal, ob als Skipperin oder als Mitseglerin. Insofern sind die Ausbildungen nicht auf eine Prüfung zu einem nautischen Führerschein fokussiert. Wir wollen in ungezwungener Atmosphäre ohne Prüfungsstress das Handwerkszeug mitgeben, ein Schiff (zukünftig) zu führen oder als sehr kompetentes Crewmitglied einfach die Schiffsführung bestmöglich zu unterstützen.

 

Wo? In der nördlichen Adria ... in IzolaSonnenuntergang Izola

Ausgangshafen für unsere Frauen-Trainings und Frauen-Törns ist der wunderschöne slowenische Ort Izola in der nördlichen Adria des Mittelmeer. Mit ihren ca. 16.000 Einwohnern ist die Altstadt mit ihren Kirchen geprägt von der Geschichte dieser ehemaligen Insel. Auch die bewegte Geschichte von Izola lässt heute noch ihren Charme erkennen. So war die Insel und auch später mit der Landanbindung die Region mal italienisch, mal kroatisch regiert und sogar die Habsburger waren Ende des 18. Jahrhunderts an der Macht. Italienisch ist heute noch eine anerkannte Minderheitssprache in Izola.

Hier haben wir auch unendliche Möglichkeiten uns von dem "Stress" der Ausbildung abends zu erholen, wenn wir nicht in einem anderen Ort nächtigen oder vor Anker liegen. Man findet hier tolle landestypische Restaurants, relaxende Lounges oder aber wir sitzen einfach nur mit einem erfrischenden Getränk im Cockpit und genießen den Sonnenuntergang in der Adria.

Izola ist nur wenige Autostunden von München entfernt. Aber auch die Anfahrt mit Flugzeug, Bus und Zug ist einfach. Wir haben Euch hier auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung nach Izola angefügt.

Anfahrtsbeschreibung

 

 

Unser gesamtes Programm "Ladies only"

Das Programm umfasst mehrere Themen ... angepasst an die unterschiedlichen Bedürfnisse ... von Frau für Frauen. Klickt unten auf die Icons und Ihr kommt sofort auf den passenden Törn dazu. Dort findet Ihr auch alle Termine und die Details zu dem jeweiligen Törnangebot "Ladies only" mit allen Frauentörns.

 

frauen skippertraining kompat adria mittelmeer frauen skippertraining xl adria mittelmeer frauen hafenmanoever mittelmeer adria frauen toerntraining mittelmeer adria
 Skippertraining kompakt  Skippertraining XL  Hafenmanöver kompakt Törntraining kompakt

 

 

Alle Termine und Preise

 

 

 

 

Letztes Update:  11.07.2021

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.